29.-31. März in Stuttgart "Lass mich erkennen, dass meine Probleme gelöst sind." Kurs Intensiv-Wochenende

Intensiv-Wochenende mit dem Kurs in Wundern

(Flyer-Download als PDF)

"Ein jeder scheint in dieser Welt seine eigenen besonderen Probleme zu haben.

Dabei sind alle gleich und müssen als ein Problem begriffen werden, wenn die eine Lösung, die sie alle löst, angenommen werden soll.

Wer kann sehen, dass ein Problem gelöst ist, wenn er meint, das Problem sei ein anderes?

Auch wenn ihm die Antwort gegeben wird, kann er nicht sehen, dass sie zutrifft."*

Jesus bietet uns im Kurs in Wundern eine einzige Antwort an. Der Kurs sieht aus, wie ein dickes Buch. Der Kern dieser Lehre ist jedoch: wir haben nur ein Problem und es gibt darauf eine Antwort. Mehr gibt es nicht zu lernen. Diese eine Antwort kann und muss erfahren werden, denn wir sind immer noch eins mit der gesamten Schöpfung. 

Dieses transformative Intensiv-Wochenende dient uns dazu, das Problem so zu erfahren, wie es ist. Dann sind wir bereit, die Lösung so zu erfahren, wie sie wirklich ist. Diese Erfahrung wird durch den Rahmen des Kurs in Wundern möglich. 

Ein Kurs in Wundern zeigt die Fallstricke des Ego-Denksystems auf. Mit seinem systematischen Übungsbuchteil von 365 Lektionen führt der Kurs über das reine Verständnis hinaus und eröffnet eine brandneue Wahrnehmung von allem in der Welt. Der Kurs-Anwender mag überrascht sein, dass er/sie sich auf einmal tatsächlich als die Lösung für alle Dinge der Welt wiedererkennt. Diese transformative Reise ohne Distanz unternehmen wir an diesem Wochenende zusammen. 

Programm
#Freitag 19-21Uhr
Schnupperabend - Einführung und Auffrischung der Kenntnisse. Heilige Begegnung.  

#Samstag 10-19Uhr
Session 1: Vorstellrunde, Ziel für den Workshop setzen. 
Session 2: "Das gelöste Problem." - Teaching zum Erfahren der Ebene der Wunder.
- Mittagspause -  
Session 3: "Das gelöste Problem." - Gruppenarbeit
Session 4: aktive Meditation

#Sonntag 10-16Uhr mit Pausen
Session 1: "Das gelöste Problem." - Teaching zum Erfahren der Ebene der Wunder.
Session 2: Fokus-Session
- Mittagspause -  
Session 3: Fragen & Antworten, Vervollständigung, Verabschiedung

 

Leitung: Andreas Pröhl


Kurs-Lehrer, Festival-Organisator, Filmemacher
 

"Meine Arbeit beinhaltet im Wesentlichen, dass ich die Konzepte im Kurs in Wundern sowohl auf eine allgemeine als auch auf konkrete Art und Weise kläre. Dadurch wird eine Erfahrung möglich, die über die Worte des Kurses hinausgeht. Das ist die innere Wandlung, die im Moment benötigt wird und nach der sich die Welt sehnt. Die Teilnehmer meiner Workshops und Sessions gelangen dadurch in kurzer Zeit in das Verständnis davon, was ihr Leben mit Ein Kurs in Wundern wirklich bedeutet, wie es funktioniert, und wie sie damit weiter gehen können." - Andreas

Übernachtungsvorschläge in der Nähe (separat zu buchen)
1km Entfernung: DJH Stuttgart - 0711 6647470 - jugendherberge-stuttgart.de (empfohlen vom Seminarhaus)
1km Entfernung: Astroria Hotel *** - 0711 91251057 - stadthotels-erkurt.de
1km Entfernung: Bavaria Hotel Münchner Hof *** - 0711 925700 - hotel-muenchnerhof.com
>> weitere vorgeschlagene Übernachtungsmöglichkeiten

Verpflegung
Günstige und gute Restaurants sowie Supermärkte sind in der Nähe.
Für Samstag Abend kann jeder etwas zum Teilen mitbringen. 
In der Küche des Seminarhauses wird Kaffee und Kuchen bereit stehen. 

Teilnahme
Freitag bis Sonntag: 195€
Frühbucherbeitrag bis 10. Februar: 180€
Mitglieder der Jahresgruppe: 140€

Bitte überweise den Rechnungsbetrag vor Seminarbeginn auf dieses Konto:
Pröhl, Andreas
IBAN: DE43 4401 0046 0340 9294 69
Paypal: https://www.paypal.me/AndreasProehl
Betreff: Kurs-Seminar Stuttgart
Teilzahlungen sind möglich.
Niemand wird aus finanziellen Gründen abgewiesen. 

Stornierung
bis 14 Tage vorher: 90% Rückerstattung
bis 7 Tage vorher: 50% Rückerstattung
bis 24h vorher: 20% Rückerstattung
voller Beitrag bei Nichterscheinen

Anmeldung 
Jalila - 0711 559 4659, mail@claudia-jalila.de

Location 
Lichtnetz
Landhausstraße 44
70190 Stuttgart
(Buslinie 42 - Haltestelle Friedenstraße)
>> ausführliche Anfahrtsbeschreibung und weitere Übernachtungsmöglichkeiten


Jeder ist herzlich willkommen!

Andreas

 

Dies ist ein alkohol- und drogenfreies Event. 

* Ein Kurs in Wundern (Greuthof) Lektion 79-2; Bildquelle: alphacoders.com
Die in diesem Event vorgestellten Inhalte stellen die persönliche Erfahrung und Verständnis des Vortragenden dar und können von denen der Rechteinhaber oder anderer Praktizierender abweichen. 

Suche

Wir befolgen neue Datenschutzregeln. Mit der Nutzung der Website erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden :)
Ok