Ein Kurs in Wundern Andreas Pröhl Willkommen

 

 


Schön, dass du den Weg hier her gefunden hast. 

Diese Webseite dient deinem Erwachen aus deinem Traum von Trennung. Das erreichst du durch wahre Vergebung. Ich zeige authentisch und klar den Weg der Vergebung auf, wie er im Kurs in Wundern* gelehrt wird.

Die Präsentation auf dieser Webseite dreht sich zum Einen darum, zu lehren, um selbst zu lernen. Du findest hier viele Videos und Audios, um dich durch deine innere Ausrichtung auf Wunder daran zu erinnern, dass du träumst und WER du wirklich bist.

Zum anderen biete ich durch die Hilfe des HEILIGEN GEISTES und meiner Weggefährten Plattformen an, die dazu dienen, dein SELBST zu erfahren, z. B. das Kurs-Festival oder den Kurs-Film Europa.

Du findest auf dieser Webseite ausserdem alle aktuellen Termine von Kurs-in-Wundern-Veranstaltungen mit mir. Ich bin vor allem im deutschsprachigen und europäischen Raum verfügbar, und natürlich online. Lehr-Einladungen nehme ich gerne entgegen.

Danke, dass du aufgetaucht bist! Sei herzlich willkommen und bestätigt in deinem jetzigen Abenteuer der SELBST-Entdeckung durch wahre Vergebung! - Andreas

"Nichts Wirkliches kann bedroht werden.
Nichts Unwirkliches existiert. 
Hierin liegt der Frieden GOTTES."

Ein Kurs in Wundern

 

 

 

Raum für innerstes Bedürfnis. Kurs in Wundern-Intensiv in Halle/Saale August 2016

Der Raum, den wir gemeinsam betreten ist eine Erinnerung an die Tatsache, dass du gar kein wirkliches Interesse hast, die Wirklichkeit zu kontrollieren. 

Was wäre, wenn du all die Energie, die du darauf verwendest, um deine Wirklichkeit dir so vorstellen, wie du sie haben möchtest, einfach frei lässt? Wieso solltest du das tun? Weil die Wirklichkeit ohne dein Zutun das ist, was sie ist. Mit deinem Versuch, sie zu ändern, identifizierst du dich mit dem Traum und damit mit Trennung, Schmerz, Leid und dem Rest des menschlichen Traumschicksals. Tu also nichts, misch dich nicht in SEINEN Plan ein und sei froh - in diesem Moment, an diesem Ort in deinem Geist.

Die kostbare Perle.

"Der Himmel gleicht einem Kaufmann, der gute Perlen suchte und schließlich eine kostbare Perle fand. Daraufhin verkaufte er alles, was er hatte, um diese kostbare Perle erwerben zu können." (Mt 13,14-46)

"Diesen Kurs zu lernen erfordert die Bereitwilligkeit, jeden Wert in Frage zu stellen, den du hast. Es gibt nicht einen einzigen, den du versteckt und verschlossen halten kannst, ohne dein Lernen zu gefährden."

Und hier bist du nun. Kaufmann in einer Lernsituation, die so sehr anders ist, als jedes bisherige Lernen. Du hast die kostbare Perle der Wahrheit erfahren, geschmeckt, erahnt, als vernünftig und vollkommen erstrebenswert befunden. 

Weiterlesen

You don't need a ticket. Ein Kurs in Wundern auf dem Sommercamp Liebe Versöhnt 2016

Du brauchst kein Ticket, du dankst einfach dem HERRN. "Ich brauche nichts zu tun" ist ein Gedanke aus Ein Kurs in Wundern, der dir vollkommen hilfreich ist, wenn du ihn in seiner All-Einschließlichkeit akzeptierst. Der Menschliche Geist ist eines solchen Gedankens nicht fähig, daher hebt er die gefangene menschliche Erfahrung für diesen Moment völlig auf. Nicht, weil er etwas ausschließt, sondern alles in sich mich einschließt.

Wie zeigt sich das in deiner gegenwärtigen Erfahrung? Die Welt, die du siehst wird mit der Erhellung deines Geistes mit erhellt. Du nimmst sie vollständig mit, während dir dämmert, dass du tatsächlich deine Augen im HIMMEL öffnest.

 


Weitere Ressourcen & Sessionangebot auf
Webseite http://www.andreasproehl.com oder
YT http://www.youtube.com/user/andreasproehl
Facebook http://facebook.com/andreasproehlportal/

Lektion 76 - Ich unterstehe keinen Gesetzen außer den Gesetzen GOTTES.

Jesus kann nicht anders, als dir in jeder erdenklichen Art und Weise zu kommunizieren, dass diese Welt mitsamt all ihren Gesetzen vollständig wahnsinnig und daher nicht real ist. Was sonst würde ein Erlöser tun, als dich vollständig zu erlösen?

Das Ausmaß des Irrtums, von dem wir erlöst werden, und erlöst sind, wird in dieser Lektion aus Ein Kurs in Wundern weiter aufgezeigt. "Ich unterstehe keinen Gesetzen, ausser den Gesetzen GOTTES" bedeutet, dass wir nicht den Gesetzen des Körpers, der Welt, der Medizin, der Finanzen, des Austauschs, der guten Beziehungen, des Einfluss' usw. stehen. GOTT sei dank! Dies ist meine Erlösung. Statt dieses Wahnsinns wartet geistige Gesundheit darauf, dich wieder willkommen zu heißen. Alles ist dir auf ewig gegeben.

 

 

Mehr Informationen & Sessionangebot auf
Webseite http://www.andreasproehl.com oder
YT http://www.youtube.com/user/andreasproehl
Facebook http://facebook.com/andreasproehlportal/

Weitere Beiträge ...

Suche

Ein Kurs in Wundern - Ein Pflichtkurs

In dir ist ein Ruf. Du weißt, dass es jetzt an der Zeit ist, aufzuwachen und zu deiner Quelle zurückzukehren. Es spielt keine Rolle, ob du auf dem Weg des Erwachens neu bist, oder schon eine ganze Weile darauf reist. Die Lehre ist zeitlos, weil sie auf die jetzige Erfahrung der Freiheit, dem Überfließen deines schöpferischen Herzens und dem Erinnern der Liebe abzielt, die du jetzt bist. Die Lehre der Wunder ist lebendig, praktisch und geht dennoch weit über die Begriffe hinaus.