Tägliche Sessions Live

NEUER RAUM: Ab 13. August werden die täglichen Live-Übertragungen der Kurs-Sessions mit Andreas Pröhl wieder auf >> Sofengo (neuer Raum) laufen. "Ein Kurs in Wundern leben" heißt die tägliche Reihe. Aus technischen Gründen wird die Parallelübertragung auf Facebook nicht mehr möglich sein.
PS. Anm. am 17. August: Aufgrund technischer Probleme mit dem Sofengo-Webinarraum bitte ich jeden, der sich bereits auf Sofengo angemeldet hat, im >> neuen Sofengo-Raum nochmals anzumelden. 

Welche Möglichkeiten hast du?
1) Sei live dabei auf >> Sofengo und nutze den Chat für Kommentare, Fragen und Kontakt mit den anderen Teilnehmern. Ebenfalls erhältst du Erinnerungsemails mit Link zum Webinarraum.
2) Nur Hören: Du kannst hier einfach auf dieser Seite bleiben und live zuhören. Das gesamte Audio-Archiv findest du auf >> Spreaker.
3) Hören und Sehen: Schau dir die Live-Übertragung auf >> Youtube an und teile sie mit anderen. Um bei Live-Übertragungen Benachrichtigungen zu bekommen, klicke bei meinem >> Youtube-Kanal auf "Abonnieren" und die Glocke daneben. 

Live-Zeiten:
Montags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Dienstags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Mittwochs: 8.30-9Uhr
Donnerstags: 20-20.45Uhr
Freitags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Samstags: 8.30-9Uhr
Die Zeiten können sich verlängern, zB Dienstags durch die Präsenz-Sessions im Loft58 Detmold, oder Kurs-Wochenenden. 

Finanzielle Wertschätzung und Unterstützung:
Dieses komplett kostenlose Angebot wird durch deine finanzielle Unterstützung möglich.
>> http://andreasproehl.com/finanzielle-wertschaetzung
 

5.-7. Oktober in Stuttgart "Salz der Erde, Licht der Welt."

Transformativer Kurs in Wundern Workshop mit den Brüdern aus Stuttgart (PDF-Download)

Salz der Erde, Licht der Welt. Ein Kurs in Wundern Workshop Wochenende in Stuttgart mit Andreas Pröhl

Jesus' Lehre hat sich seit 2.000 Jahren nicht verändert - sie ist immer noch radikal anders, weil sie vollständig erlöst. Was sich in 2.000 Jahren jedoch verändert hat ist unsere Bereitschaft, seine Lehre wirklich zu hören, zu lernen und zu erfahren. Es ist das Erwachen aus dem Gefühl der Trennung. 

Weiterlesen

Video: Entwöhnung von der Anziehungskraft des Todes.

Was die Angst vor dem Tod ist, ist in Wirklichkeit seine Anziehungskraft. In dieser Session schauen wir uns diese auf dem Kopf stehende Hingabe an und betrachten die gegenwärtige Macht des Geistes, von dieser Hingabe zu befreien - und - davon befreit zu werden.

Zusammenarbeiter gesucht!

Ihr Lieben,

ein neues Projekt rund um den Kurs steht an. 

"Wunder machen die Geister eins in GOTT. Sie sind auf Zusammenarbeit angewiesen, weil die SOHNSCHAFT die Summe all dessen ist, was GOTT erschaffen hat. Daher spiegeln Wunder die Gesetze der Ewigkeit wider, nicht die der Zeit." T1-I-19. Wundergrundsatz

"Die Erlösung ist ein Unterfangen, das auf Zusammenarbeit beruht. GOTT wird nur zu dir kommen, wenn du IHN deinen Brüdern gibst. Lerne zuerst von ihnen, dann wirst du bereit sein, GOTT zu hören." T4-VI-8

Ohne zu viel vorwegzunehmen suche ich nach dir, wenn du Lust und Zeit hast, an einem online-offline-Projekt mitzuarbeiten. Es wird dabei viel um den Kontakt mit Kurs-Brudern gehen.

Mit welchen Fähigkeiten oder Interessen kannst du dich einbringen? 

* Webseitengestaltung und inhaltliche Pflege
* Organisation einer Streaming-Plattform, zB Vimeo, Youtube, Spreaker oder UStream
* Webseitenprogrammierung (zB Wordpress, Joomla), HTML Kenntnisse wären wünschenswert, aber keine Voraussetzung
* Grafik-Design für einen einheitlichen Look
* Audio/Videoaufnahmen und -Bearbeitung
* Organisation von kleineren Kurs-Events, was Kommunikation mit Teilnehmern beinhaltet und Kommunikation mit Gastgebern vor Ort
* Betreuung von und Kommunikation mit Kurs-Lehrern
* Übersetzer Deutsch, Englisch, Spanisch
* Online-Programmgestaltung
* Texteschreiber
* finanzielle Unterstützer für die Finanzierung der Infrastruktur. Regelmäßige Unterstützung ist sehr willkommen!
* ... deine eigenen Ideen, wie du dich dem HEILIGEN GEIST und deinen Brüdern widmen willst? 

Wenn dich etwas davon anspricht, schick mir einfach eine Email an: andreas.proehl@gmail.com

Auf eine wundervolle Zusammenarbeit in SEINEM Sinn!

Andreas

 

 

Weitere Beiträge ...

Suche