Tägliche Sessions Live

NEUER RAUM: Ab 13. August werden die täglichen Live-Übertragungen der Kurs-Sessions mit Andreas Pröhl wieder auf >> Sofengo (neuer Raum) laufen. "Ein Kurs in Wundern leben" heißt die tägliche Reihe. Aus technischen Gründen wird die Parallelübertragung auf Facebook nicht mehr möglich sein.
PS. Anm. am 17. August: Aufgrund technischer Probleme mit dem Sofengo-Webinarraum bitte ich jeden, der sich bereits auf Sofengo angemeldet hat, im >> neuen Sofengo-Raum nochmals anzumelden. 

Welche Möglichkeiten hast du?
1) Sei live dabei auf >> Sofengo und nutze den Chat für Kommentare, Fragen und Kontakt mit den anderen Teilnehmern. Ebenfalls erhältst du Erinnerungsemails mit Link zum Webinarraum.
2) Nur Hören: Du kannst hier einfach auf dieser Seite bleiben und live zuhören. Das gesamte Audio-Archiv findest du auf >> Spreaker.
3) Hören und Sehen: Schau dir die Live-Übertragung auf >> Youtube an und teile sie mit anderen. Um bei Live-Übertragungen Benachrichtigungen zu bekommen, klicke bei meinem >> Youtube-Kanal auf "Abonnieren" und die Glocke daneben. 

Live-Zeiten:
Montags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Dienstags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Mittwochs: 8.30-9Uhr
Donnerstags: 20-20.45Uhr
Freitags: 8.30-9Uhr, 20-20.45Uhr
Samstags: 8.30-9Uhr
Die Zeiten können sich verlängern, zB Dienstags durch die Präsenz-Sessions im Loft58 Detmold, oder Kurs-Wochenenden. 

Finanzielle Wertschätzung und Unterstützung:
Dieses komplett kostenlose Angebot wird durch deine finanzielle Unterstützung möglich.
>> http://andreasproehl.com/finanzielle-wertschaetzung
 

12.-14. Okt in der Eifel "Nur die Wahrheit ist wahr." Kurs-Intensiv-Wochenende

Transformatives Kurs in Wundern Intensiv-Wochenende (PDF-Download)

 
 
Kennst du das Gefühl, dass du dich für Wahrheit und für GOTT entschieden hast, aber noch versuchst, auf alte Art und und Weise zu leben? Das ist ein unangenehmes Gefühl. Wir sehen es in den Beziehungen reflektiert und erkennen es an der Last, die wir tragen. Der Grund dafür ist simpel: wir vertrauen nicht auf die Wahrheit, noch nicht. Es fehlt eine Reflexion, ein Beispiel, das unser Vertrauen in die Wahrheit festigt und wir das Licht der Wahrheit auf alle Dinge und Beziehungen übertragen lassen. Dieses Wochenende in der Eifel dient dazu, genau das geschehen zu lassen. 

28.-30. Sept in Kassel "Der Frieden jenseits jeglichen Verständnisses."

Transformativer Kurs in Wundern Workshop mit den Brüdern aus Kassel (PDF-Download)

 
 
Jesus' Lehre hat sich seit 2.000 Jahren nicht verändert - sie ist immer noch radikal anders, weil sie vollständig erlöst. Was sich in 2.000 Jahren jedoch verändert hat ist unsere Bereitschaft, seine Lehre wirklich zu hören, zu lernen und zu erfahren. 

"Dies habe ich mit euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden." Joh 16:33

Es ist das Erwachen aus dem Gefühl der Trennung. 

Weitere Beiträge ...

Suche