Ein Kurs in Wundern Andreas Pröhl Willkommen

 

 

Schön, dass du den Weg hier her gefunden hast. 

Diese Webseite dient deinem Erwachen aus deinem Traum von Trennung. Das erreichst du durch wahre Vergebung. Ich zeige authentisch und klar den Weg der Vergebung auf, wie er im Kurs in Wundern* gelehrt wird.

Du findest hier viele Videos und Audios, um dich auf Wunder auszurichten. Sie erinnern dich daran, dass du träumst und dass du immer noch, jetzt, eins mit deiner QUELLE bist.

Zum anderen biete ich durch die Hilfe des HEILIGEN GEISTES und meiner Weggefährten Plattformen an, die dazu dienen, dein SELBST zu erfahren, z. B. das Kurs-Festival oder den Kurs-Film Europa.

Du findest auf dieser Webseite ausserdem alle aktuellen Termine von Kurs-in-Wundern-Events mit mir. Ich bin vor allem im deutschsprachigen und europäischen Raum verfügbar, und natürlich online. Lehr-Einladungen nehme ich gerne entgegen und bin für dich als Coach verfügbar. 

Danke, dass du aufgetaucht bist! Sei herzlich willkommen und bestätigt in deinem jetzigen Abenteuer der SELBST-Entdeckung! - Andreas

"Nichts Wirkliches kann bedroht werden.
Nichts Unwirkliches existiert. 
Hierin liegt der Frieden GOTTES."

Ein Kurs in Wundern

  

Dienstags JEDE ZWEITE Woche im Loft58 Detmold "Sessions zu Ein Kurs in Wundern."

Ein Kurs in Wundern Detmold reguläre Sessions

Ein Kurs in Wundern - regelmäßige Sessions im Loft 58

Was ist Ein Kurs in Wundern? Was besagt er, wozu ist er da? Was bewirkt er und für wen ist er? Und was ist die universelle Erfahrung, von welcher der Kurs spricht?

Das schauen wir uns konkret an - im gegenwärtigen Augenblick. Es geht um echte Vergebung.

Jetzt schauen wir uns konkreter die Mittel an. Es geht um deine Verpflichtung stetig in deiner Anwendung des Wunders und deiner Schau zu werden. Es warten große Geschenke auf dich. 

 

Wann: 
jede zweite Woche Dienstags
19Uhr bis ca. 21Uhr
nächster Termin: 19. Juni, 17. Juli, 31. Juli

ACHTUNG Da am 3. Juli ein Workshop und Session beim Sommercamp im Schopketal (>> Link) stattfindet, fällt die Session im Loft58 aus. 



Wo: 
Loft 58
Paulienstr. 58 (Eingang in der Sedanstraße) 
32758 Detmold

Kontakt: 
Andreas: 0176 - 382 487 12, andreas.proehl@gmail.com
http://andreasproehl.com


Teilnahmebeitrag: 
nach eigenem Ermessen, Empfehlung: 10-20€

24. - 26. August, Hörbranz bei Bregenz "Höre, lerne und handle." mit Andrea Hanheide und Andreas Pröhl

Kurs-in-Wundern-Retreat mit Andrea Hanheide und Andreas Pröhl

Salvatorkolleg Lochau-Hörbranz

Dieses Retreat hat zweierlei Aspekte, die jetzt für dich relevant sind. Zum Einen lernst du, dich SELBST wieder zu erkennen; das SELBST, das jenseits deiner erfundenen Bilder und Gedanken steht. Zum Anderen wirst du zum Ausdruck für das SELBST. Darin findest du alles, was du wirklich suchst. 

"Wenn die Einsicht in deinen ursprünglichen Zustand in dir wiederhergestellt ist, wirst du ganz von selbst zu einem Teil der SÜHNE. Wenn du meinen Unwillen teilst, den Irrtum in dir und in Anderen zu akzeptieren, musst du dich dem großen Kreuzzug zu seiner Berichtigung anschließen; höre auf meine Stimme, lerne den Irrtum aufzuheben und handle, um ihn zu berichtigen. Die Macht, Wunder zu wirken, ist dein. Ich werde die Gelegenheiten zur Verfügung stellen, sie zu tun, du aber musst bereit und willens sein"*

Location: Das Salvatorianer Kloster in Hörbranz bietet für dieses Retreat die ideale Basis. Ihr Leitsatz ist "Wo immer wir Fähigkeiten, Begabungen, Charismen haben, sind wir herausgefordert diese zu entwickeln und im Dienst am Nächsten einzubringen." Darin eröffnet sich buchstäblich eine neue Welt. 

Community: Die Teilnehmer des Retreats und wir die Referenten, Andrea und Andreas, teilen deine Entscheidung, alles alte, begrenzte Denken abzulegen und uns die Wahrheit so zeigen zu lassen, wie sie wirklich ist. 

Sei herzlich willkommen Zuhause, in deiner wahren Natur!

 

Leitung:


Andreas Pröhl, Festival-Organisator "Das Wunder von Bad Meinberg"
Filmemacher "Kurs-Film Europa - All You Need is Love"
Lehrer & Coach des Erwachens mit Ein Kurs in Wundern

 

Andrea Hanheide, Erinnerin, Lehrerin der Wunderschule
und engagierte Coachin mit dem Kurs in Wundern


Wann: 
Fr 24. August: 19-21Uhr
Sa 25. August: 10-21Uhr
So 26. August: 10-16Uhr


Wo:
Salvatorkolleg Lochau
Lochauer Straße 107
A-6912 Hörbranz bei Begrenz
Österreich



Teilnahmebeitrag für das gesamte Wochenende:

Fr-So: 195€ 
Frühbucher bis 31. Mai: 175€
Mitglieder der Jahresgruppe: 140€
(Mehr zur Jahresgruppe erfährst du >> hier)

Niemand wird aus finanziellen Gründen abgelehnt.


Übernachtungsmöglichkeiten: 
Für zwei Übernachtungen inkl. Vollpension
Einzelzimmer: 92€, Doppelzimmer: 84€, Mehrbettzimmer: 78€
Handtücher und Bettwäsche bitte mitbringen. 



Teilnahmebeiträge für einzelne Tage (Tagesgäste):
Freitag: 35€
Samstag: 90€
Sonntag: 75€
Niemand wird aus finanziellen Gründen abgelehnt.

Verpflegung für Tagesgäste: 
Samstag: 24,50€ (enthält Mittagessen, Kaffee und Abendessen)
Sonntag: 17€ (enthält Mittagessen und Kaffee)

Bitte teilt Eure Wünsche bei Eurer Anmeldung per Email oder Telefon mit.



Info und Anmeldung: 
Telefonisch – WhatsApp – SMS:
Rosi: +49 160-929 511 48
Oder: ekiw.bodensee@gmail.com


Infos zur Anreise mit dem Auto: 
Achtung: solltest du über die A96 anreisen und keine österreichische Vignette besitzen, musst du die Ausfahrt Lindau benutzen, oder eine Vignette kaufen.
Bei der Ausfahrt Hörbranz steht des Öfteren eine Kontrolle.



* Ein Kurs in Wundern (Greuthof); K1-III

22. - 24. Juni, Jerchel in der Altmark "Wiedervereinigung im Licht"

"Kind des Lichts, du erkennst nicht, dass das Licht in dir ist. Doch wirst du es durch seine Zeugen finden, denn da du ihnen das Licht gegeben hast, werden sie es dir wiedergeben. Jeder, den du im Licht siehst, bringt dir dein Licht näher ins Bewusstsein. Liebe führt immer zu Liebe."*

Nach dem Festival ist vor dem Festival. Das unwiderstehliche Angebot von Jesus besteht weiterhin. Vielleicht erscheint der Gedanke immer noch ungewohnt, dass GOTT dich als Licht erschaffen hat und du die Leute um dich herum im Licht sehen kannst. Du versuchst hier aber nichts Neues, sondern erinnerst dich nur an das, was du vergessen hast. Auf diesem Intensiv-Wochenende mit dem Kurs in Wundern in Jerchel widmen wir uns ganz der Idee, dieses Licht für dich erfahrbar zu machen. Der Zugang dazu ist Vergebung. Alle Hilfe, die du dafür brauchst, ist für dich da. 



Sei herzlich willkommen zu diesem Wochenende mit dem Kurs in Wundern, dir und Andreas.  

 

PS. Hier sind ein paar Stimmen von Teilnehmern: 

Deine Botschaften erreichen mich und scheinen wie für mich gemacht. Ich bin sehr dankbar für die Klarheit deiner Worte, die mir hilft, selber entschlossener zu sein. Und alles, was du sagst, knüpft auf eine Weise an meine Erfahrung an. Es klingt an, resoniert und erweist sich vollständig als wahr. Es funktioniert, danke. - Susanne

Großartig - authentisch - für mich immer sehr tief gehend und herzöffnend.Hannelore

Wahrhaftiges Lehrersein. Danke. Danke. Danke. - Susanne

Danke, Andreas, für die richtigen Worte zum richtigen Zeitpunkt. - Anonym



Melde dich hier an: 
Andreas 0176 382 487 12; info@andreasproehl.com

Wann: 
Fr 22. Juni: 19-21Uhr
Sa 23. Juni: 10-18Uhr
So 24. Juni: 10-16Uhr


Wo: 
Klaus Breda
Triftweg 3
39517 Tangerhütte


Verpflegung & Unterkunft:  
Jeder bringt etwas zum Teilen für alle Teilnehmer mit.
Unterkunft ist vor Ort möglich. 
Anfrage bitte an Klaus 
0177 - 500 56 78


Empfohlener Teilnahmebeitrag: 
Fr-So: 120€ 
Mitglieder der Jahresgruppe: 100€
(Mehr zur Jahresgruppe erfährst du >> hier)
Einzelne Tage: Fr: 20€ Sa: 60€, So: 50€
Niemand wird aus finanziellen Gründen abgelehnt.


* Ein Kurs in Wundern (Greuthof); K13-VI-10

Sommer-Kurs-Retreat 11.-15. Juli "Wunder werden im Licht gesehen" Oase Greifenstein, bei Wetzlar

Zum ersten Mal lade ich im Sommer zu einem 5-Tage-Kurs-Retreat ein. Da das Oster-Retreat in der Oase Greifenstein rundherum ideal für eine Gruppe von Menschen war, die tiefer in das Herz des Kurs in Wundern vordringen wollten, fiel die Entscheidung, diesen Ort wieder im Sommer zu nutzen. Dieses Mal haben wir mehr Zeit und können von den Vorzügen der Oase und der Umgebung noch mehr Gebrauch machen. Schau dir hier das Kurs-Thema und das Rahmenangebot an: 
 
Kurs in Wundern Sommer Retreat Oase Greifenstein
 
 

Wunder werden im Licht gesehen

 
 
"Die Vergebung entfernt nur das Unwahre, hebt die Schatten von der Welt und trägt sie, in ihrer Sanftheit sicher und geborgen, zur strahlenden Welt der neuen und reinen Wahrnehmung. Dort ist jetzt dein Sinn und Zweck. Und dort erwartet dich der Frieden.“*
 
Dieses Sommer-Retreat 2018 in der Oase Greifenstein ist deinem wirklichen Finden gewidmet. Finde wer du bist, finde wie du gehalten bist, finde was wirklicher Frieden ist. Neben den zwei Sessions am Morgen und Abend gibt es auf dem Gelände der Oase und in der umlegenden Natur und Ort Greifenstein viele Möglichkeiten, eine Auszeit vom regulären Alltag zu finden. Wandern, Baden, einfach nichts tun, den Wind um die Nase wehen lassen, mit anderen Teilnehmern Erfahrungen austauschen - was auch immer dich inspiriert!

Für persönliche 1-zu-1 Gespräche bin ich für jeden verfügbar, damit die Erfahrung von Vertiefung in den gegenwärtigen Moment, die Annäherung an die Ewigkeit sich für dich sanft und einfach entfalten kann. 
 
Ich freue mich auf dich, jeder ist herzlich willkommen!
 
Andreas Pröhl
 
 
Teilnahme: 
Fr-So: 375€
Frühbucherbeitrag vor dem 15. Juni: 325€
Teilnahmebeitrag für Jahresgruppenmitglieder: 300€
Niemand wird aus finanziellen Gründen abgewiesen.
 
 
Anmeldung: 
Mobil: 0176-382 487 12
 
 
Zeiten: 
Anreise: Dienstag, 10. Juli. Erste Session Mittwoch 10Uhr. 
Ende: Sonntag, 15. Juli 16Uhr. 
 
 
Übernachtungsmöglichkeiten erfragen bei Agnes: 
Mobil: 0177-7381524
EMail: agnes.ewerling@oase-greifenstein.de  
Abholung am Bahnhof Katzenfurth möglich. 
http://www.oasegreifenstein.de
 

Verpflegung:
 
Es ist ein Selbstversorger-Retreat. Wir werden zusammen kochen und unser Essen teilen - in den simplen, alltäglichen Begegnungen und Aktionen erfahren wir die universelle ANTWORT. 
 
 
* Ein Kurs in Wundern (Greuthof); K18-IX-14

Weitere Beiträge ...

Suche